#1 Frosttafeln Diskus von Holger 11.12.2017 07:52

avatar

Hab etwas von diesem Futter gestern an meine Welse verfüttert. Es kam hervorragend an

#2 RE: Frosttafeln Diskus von Freshwater 11.12.2017 21:00

avatar

Hi Holger

Ich erinnere mich mal gelesen zu haben, dass Rinderherz nicht das optimale Futter für Zierfische sein sollte.
Vielleicht fragst du mal die Züchter deiner L-Welse, ob dieses Futter ok ist.

#3 RE: Frosttafeln Diskus von Holger 11.12.2017 21:02

avatar

ist ja nur mal für zwischendurch gedacht

#4 RE: Frosttafeln Diskus von Freshwater 11.12.2017 21:06

avatar

Was fütterst du denn sonst den Welsen?

#5 RE: Frosttafeln Diskus von Holger 11.12.2017 21:07

avatar

Pellets, Tabs, Mückenlarven gefroren und ab und zu Gemüse.

#6 RE: Frosttafeln Diskus von Freshwater 11.12.2017 21:08

avatar

Das ist doch schon sehr abwechslungsreich.

#7 RE: Frosttafeln Diskus von Otocinclus2 11.12.2017 21:09

Hallo Holger,

schau mal hier:

http://www.aquamax.de/index.php/rinderherz-fischfutter.html


Gruß
Otocinclus2

#8 RE: Frosttafeln Diskus von Holger 11.12.2017 21:09

avatar

Was kriegen deiine Barsche alles?

#9 RE: Frosttafeln Diskus von Freshwater 11.12.2017 21:17

avatar

Die bekommen, Tropical D-Allio plus Flakes (das ist Flockenfutter mit Knoblauch), Tropical Spirulina Super Forte (Flockenfutter) und zweimal pro Woche JBL Plankton.

#10 RE: Frosttafeln Diskus von Holger 11.12.2017 21:18

avatar

Das klingt auch gut.

#11 RE: Frosttafeln Diskus von Holger 11.12.2017 21:23

avatar

Dann muss ich diese Fütterung überdenken...

#12 RE: Frosttafeln Diskus von Freshwater 11.12.2017 21:39

avatar

Wäre angebracht, wegen dem Rinderherz.

#13 RE: Frosttafeln Diskus von Holger 11.12.2017 21:42

avatar

dann geht die platte in den müll

#14 RE: Frosttafeln Diskus von Freshwater 11.12.2017 21:50

avatar

Ist zwar schade wegen dem Geld, aber das optimale Futter ist es nicht.

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz